Kategorie Regulation

  • Our previous articles showed the influence of national and european legislation on virtual currencies, however only being a partial area of the payment business. Here is also an example of international influence: The Financial Action Task Force (FATF) published a statement on 19th October. The FATF plans the progressive publication of guidelines for the supervision and control of virtual asset service providers.

    Autor Datum 27.10.2018 Kategorien ,

  • The European Banking Authority (EBA) published a draft of the EBA Guidelines on Outsourcing and launched a public consultation. The consultation period closed on 24 September 2018. The new Guidelines are planned to enter into force on 30 June 2019 and will add further provisions and regulations with regard to outsourcing arrangements.

    Autor Datum 16.10.2018 Kategorien ,

  • Gerichtsurteile zur Auslegung von Vorschriften des ZAG, bzw. der PSD2 sind eher selten. Daher ist gerade eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) besonders interessant. Der EuGH hat sich zur Frage geäußert, ob das Aufstellen und mit Bargeld befüllen eines Automaten mit Geldabhebefunktion einen Zahlungsdienst (hier: Auszahlungsdienst gemäß § 1 Abs. 1 S. 2 Nr. 2 ZAG) erfüllt.

    Der EuGH hat das im vorliegenden Verfahren verneint, da der Betroffene die Automaten nur anmietete, aufstellte und mit Bargeld befüllte. Die Barabhebung vom Zahlungskonto des Spielers ermöglichte dagegen ein dahinterstehender externer Dienstleister.

    EuGH, Urteil vom 22. März 2018 – C568/16

    Autor Datum 29.03.2018 Kategorien ,

  • FinTechs spielen bereits seit mehreren Jahren eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung neuer Produkte auf dem Bank-, Finanz- und Versicherungsmarkt. Gegenwärtig veröffentlichen Europäische Organe und Behörden vermehrt Papiere, deren Fokus sich auf die konkrete Regulierung von FinTechs richtet. Nachdem bereits die Kommission kürzlich mit dem FinTech Aktionsplan ihre Vorstellungen zu künftiger FinTech Regulierung publiziert hat, stellt die EBA nunmehr mit der EBA FinTech Roadmap ebenfalls Regulierungsansätze vor.

    Autor Datum 26.03.2018 Kategorien ,

  • The second payment services directive (Directive (EU) 2015/2366, “PSD2”) as well as well as the fourth anti-money laundering directive (Directive (EU) 2015/849, “4AMLD”) gives EU member states’ (“Host Member State”) authorities the competence to require those payment service providers or e-money issuers having its head office in another EU member state and acting in the territory of that Host Member State in forms other than a branch to appoint a central contact point in the territory of that Host Member State. The appointment of such central contact point and the obligations connected with such appointment might have a significant impact on the provision of payment services or e-money business under the provisions of the European Passport.

    Autor Datum 21.03.2018 Kategorien ,

← Älter Neuer →